Sonntag, 6. November 2011

Rex

Hatten heute im Hundeverein 100-jähriges Bestehen gefeiert. Da war auch eine Vorführung von Rettungshunden. Anschließend durften wir die Übungsgeräte mit unseren Hunden testen. Also ganz toll hat sich Rex über die flachgelegte Leiter getraut. Hat gleich beim 1. Versuch geklappt.

1 Kommentar:

froebelsternchen Susi hat gesagt…

oh wow das ist ja voll klasse ...unser Rhodesian Ridgeback hat heute noch voll den Bammel wegen Treppen wo er durchsieht...geht er nicht rauf und runter!In der Hundeausbildung wollte der Trainer auch immer dass er über diverse Dinge geht.. er ist ein Angstmeier!
Also für die rettungstaffel wär er ungeeignet gewesen lol!
Er ist ein Nasenarbeiter!

Einen toller Hund hast Du da!!! ..könnt Ihr beide stolz auf Euch sein!

liebe Grüße

Deine SW ATC gefällt mir richtig gut Uschi!